Der B 212 wurde gemäß der Eigenschaften der Konzertflügel C 234 und D 280 neu konzipiert. Neu ist: Einleimen des Resonanzbodens nach dem Umleimen und der Beschichtung des Gehäuses, Erhöhung der Bodenelastizität, Neukonstruktion der Gussplatte, dickere Ahornlagen für den Stimmstock.

Holzarten und Furniere

 

94.900,00 EUR

Produkt-ID: b212_w_pol  

inkl. 19% USt.

Sofort lieferbar (3-5 Werktage)  
 
Anzahl:   St



Für Kenner und Könner

Der C. Bechstein Flügel B 212 ist ein Flügel für den Profi, für den Kenner und den ambitionierten Spieler, der das Beste vom Besten will. Dieses Modell wurde von der C. Bechstein Forschungs- und Entwicklungsabteilung mit genau denselben erfolgreichen Eigenschaften, wie sie die Konzertflügel C 234 und D 280 besitzen, neu konzipiert.

Die Spielart des C. Bechstein Flügels B 212 ist überwältigend präzise, professionell und mühelos. Sein Klangspektrum sucht Seinesgleichen. Dieser Salon-Flügel steht in Hochschulen und Privatsalons. Ihn zu besitzen, zeugt von großem Geschmack und musikalischer Kultur. Ob Sie den C. Bechstein Flügel B 212 zum Arbeiten oder zum reinen Genuss spielen – Sie werden immer durch höchste musikalische Qualität belohnt. Der C. Bechstein Flügel B 212 ist ein kleiner Salon-Flügel mit edelstem Klang und wundervoller Anschlagskultur. Ein Meisterstück, das Sie individuell aussuchen, ein Charakter-Flügel, um den Sie beneidet werden.

Die Geheimnisse bei der Fertigung: C. Bechstein verfügt über einen großen Erfahrungsschatz im Spitzen-Flügel-Bereich: Bei der Fertigung wird höchste Meisterschaft beim Aufbau des Spannungkreislaufs an den Tag gelegt. Das Einleimen des Resonanzbodens erfolgt erst nach dem Umleimen und der Beschichtung des Gehäuses, das erhöht die Bodenelastizität. Der Resonanzboden der C. Bechstein-Meister-Flügel ist eine schwingende Tonmembrane, die jeden Ton zu einem lang andauernden Erlebnis macht. Der Ton öffnet sich wie eine Blüte. Die Neukonstruktion der Gussplatte optimiert die Klangdauer und den Energiehaushalt. 7 bis 9 Qualitätsholzlagen für den Stimmstock ermöglichen einen noch feineren Wirbelgang. Die deutsche C. Bechstein Konzert-Flügel-Manufaktur sorgt auch beim C. Bechstein Flügel B 212 für allerhöchste Qualität in jedem Detail.

Falls Sie zu jeder Tages- und Nachtzeit üben möchten, ohne Nachbarn und Mitbewohner zu stören, können wir Ihnen auch in den C. Bechstein Flügel B 212 das Vario System einbauen.

Bechstein Vario System

Neueste Technik

Alle Bechstein Klaviere können mit modernster Zusatztechnik, dem VARIO System ausgestattet werden. Spielen ohne Rücksicht auf die Nachbarn? Das „Vario System“ als Zusatzausrüstung macht’s möglich!

Viele Klavierspieler wollen und können ihr geliebtes Piano nur zu bestimmten Zeiten spielen. Manchmal kollidiert das mit dem Ruhebedürfnis der Familie oder der Nachbarn ... Da gibt es eine einfache Problemlösung: Sie stellen Ihr Klavier „stumm“.
Zwei Instrumente in einem! Das Vario System kombiniert ein klassisches Klavier mit den zahlreichen Möglichkeiten eines Digitalpianos.

Ihre gewohnte Spielart bleibt, denn Sie spielen weiterhin auf einer traditionellen Mechanik.

Sie können Klavierspielen, wann immer Sie wollen und so lange Sie wollen. Wie in der Schallkabine dringt kein Ton nach außen. Eine eingebaute Leiste im Bereich der Mechanik fängt nach dem Tastenanschlag den Hammer vor Saitenberührung ab. Sensoren übersetzen den Anschlagsvorgang in digitalisierte Tonhöhe und Lautstärke.

Der eingespeicherte Klang wurde von einem echten, akustischen Instrument in Stereo abgenommen und digitalisiert. Die Tonwiedergabe ist angenehm in Klangfarbe und Dynamik.

Auch für Profis mit langen Übezeiten bietet dieses System eine optimale Ergänzung.
Es gibt zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Musikquellen, Tongeneratoren und Klangverstärkern. Eine kleine Box unter der Klaviatur enthält zusätzlich Anschlußbuchsen für das Zuschalten von Lautsprechern, einer Stereoanlage bzw. einem CD-Player zum Beispiel für das Mitspielen zu einem Konzert. Sie können Ihr eigenes Spiel speichern.

Multimedia

Synthesizer, Expander u.v.m. sind über die MIDI-Anschlußstelle in Form von Anweisungsübertragung zuschaltbar, Daten Ihrer Einspielung können einem entsprechend ausgerüsteten Computer übermittelt werden. Ihr Fachverkäufer bzw. weitergehend einschlägige Fachliteratur erklärt Ihnen das Thema MIDI näher.

Mehr Informationen erhalten Sie hier: Variosystem Bechstein Flügel